Unsere Herbstkarte – mit Kundenkartenrabatt

Unsere Herbstkarte stimmt so richtig auf die Zeit der raschelnden Blätter ein. Zugleich wollen wir Ihnen mit dem Kräuter-Palatschinken und dem Käseburger zwei Leckereien vorstellen, die unsere kreativen Küchenmitarbeiter den Sommer über selbst ausprobiert und entwickelt haben. Das gibt es Leckeres auf unserer Herbstkarte: Kürbiskernsuppe mit gerösteten Kürbiskernen und Kürbiskernöl Leckerer Kräuter-Palatschinken, gefüllt mit Tomate, Beskydenkäse […]

Kundenkartenaktion September: Leckeres Weltenburger-Weizen für 2,95€

Wir haben unsere Gäste vor einiger Zeit gefragt, welche Aktionen sie gern mit der Kundenkarte nutzen würden. Neben unser zuletzt durchgeführten 2-für-1-Aktion wollten viele von Ihnen auch gern ein Bierangebot. Von daher: Na zdraví! Während die Maß auf dem Münchner Oktoberfest in diesem Jahr zwischen 10,70 Euro und 11,50 Euro kosten wird, haben wir uns gedacht: […]

Unsere Sommerkarte

Ab 6. Juli gibt es bei uns wieder leichtere Gerichte für die heißen Tage: Karlsbader Taler - Herzhafte Kartoffelpuffer mit Kräutersauerrahm Frischer Sommersalat aus Romanaherzen, Tomate und Gurke mit gebratener Hähnchenbrust und Zitronendressing Matjessalat mit roter Bete und Apfel, dazu Karlsbader Taler Halbes Hähnchen knusprig gebraten, mit Kartoffel-Lauch-Salat und Weißkrautsalat

Kundenkarte: “2 für 1” im Juli und August

Wir haben unsere Gäste vor einiger Zeit gefragt, welche Aktionen Sie gern mit der Kundenkarte nutzen würden. Die überwiegende Mehrheit wollte gern wieder einmal eine "2 für 1“-Aktion haben. Wir haben zugehört! Im Juli und August möchten wir dies nun endlich umsetzen und laden Sie ganz herzlich ein, in diesen beiden Monaten von einem „2 […]

Der Wenzel-Burger

Im Sommer 2016 hatten wir die Schnapsidee, doch einen tschechischen Burger zu kreieren. Burger sind nun einmal irre lecker – aber andererseits: Pommes und einen Burger aus der Tiefkühltruhe kann jeder. Also fragten wir bei unseren Köchen an und kreierten einen kleinen Wettbewerb: Wer hat die beste Idee für den Wenzelburger? Heraus kamen verrückte und […]