Neu im Angebot: Wenzel Plamen

Wir freuen uns sehr, unser Angebot um die leckeren, knusprigen Wenzel-Plamen zu erweitern. Flammkuchen à la Böhmen mit höchst authentischer Entstehungsgeschichte 😇

  • Bohemia – unser Klassiker
    mit saurem Rahm, mild geräuchertem Speck und Lauch-Zwiebeln
  • Václav – der Rustikale
    mit saurem Rahm, Zwiebeln, Blutwurst, Senf und Sauerkraut
  • Karel – mit Räucherlachs
    mit saurem Rahm, geräuchertem Lachs, Tomaten, Zwiebeln und Rucola

Das Märchen vom Wenzel-Plamen

Im Böhmerwald lebte einst ein Riese, der wollte perfekte böhmische Knödel machen. Doch wie er Eier, Mehl und Salz verührte, schleckten ihm seine Katzen die Milch weg und der gewitzte Berggeist klaute seine Hefe. Als der Riese erkannte, dass ihm seine Knödel-Zutaten fehlten, verdrückte er ein paar Tränen auf den Teig. Zu seinem Erstaunen wurde die Mischung fest und als er sie ausrollte, war seine Kraft so riesig, dass der Teig immer dünner wurde. Im Backofen herrlich knusprig zubereitet, lud er Katzen und Berggeister an seinen Tisch und jeder bestreute den leckeren Teig mit seinen liebsten Zutaten. Sie nannten diesen „Kuchen aus den Flammen“ begeistert Plamen (tschech. für Flamme). Der Rest ist authentische böhmische Plamengeschichte.*

Nur im Wenzel – auf Wunsch auch mit Rapsöl statt böhmischen Riesentränen zubereitet…

*Keine Gewähr. Diese Geschichte erzählte uns unser tschechischer Koch nach einem geteilten Biermeter.